Nach der Schule schon was vor? Wie wär's mit einem Freiwilligen Sozialen Jahr? Wenn du dich beruflich orientieren und praktische Erfahrungen sammeln möchtest, bieten wir dir die Chance dazu. Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

        
Ein Freiwilliges Soziales Jahr ist deine Gelegenheit nach der Schule ein Berufsorientierungsjahr zu machen. Während dieser Zeit kannst du spannende Erfahrungen sammeln, neue Leute kennen lernen und gleichzeitig deine zukünftigen Berufschancen verbessern.
                               
Menschen mit einem Pflegebedarf möchten ein möglichst selbständiges und selbstbestimmtes Leben führen. Die Mitarbeiter von RENAFAN unterstützen sie darin und tragen somit zur gesellschaftlichen Integration bei.

 

Deine Voraussetzungen:

  • du hast die Schulpflicht erfüllt
  • bist zwischen 16 und 26 Jahre alt
  • du kannst eine Unterkunft sicherstellen und finanzieren (wir können dir leider keine Unterkunft anbieten)
  • es besteht die Möglichkeit, dass du dich persönlich bei uns vorstellst und einen Hospitationstag in einer unserer Einrichtungen wahrnimmst
  • ein gültiger Aufenthaltstitel liegt vor (gilt nur bei Bewerbungen außerhalb der EU)
  • du reichst deine vollständigen Bewerbungsunterlagen ein (kurzes Motivationsschreiben, Lebenslauf, Nachweise)

 

Freu Dich auf:

  • Umgang mit älteren Menschen
  • Lernen von einem erfahrenen und sympathischen Team
  • Taschen- und Verpflegungsgeld
  • Seminare in Hannover und Berlin
  • Kontakte zu bundesweit eingesetzten FSJ'lern
  • Eine gemeinsame Abschlussfahrt

 

Wir haben dein Interesse geweckt?

Dann bewirb dich jetzt komfortabel und schnell mit der „1-Klick-Bewerbung“ über unser Online Bewerbungssystem oder per Email unter bewerbung@renafan.de. Unter der Telefonnummer 030 – 43 81 90 946 beantwortet unser Ansprechpartner Marco Gutsche deine weiteren Fragen gern.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Weitere Stellenanzeigen für Sie: