Unser Auftraggeber ist ein modernes Haus der Grund- und Regelversorgung mit über 190 stationären Betten. Zu dem akademischen Lehrkrankenhaus zählen die Fachkliniken Innere Medizin, Allgemein-/ Viszeralchirurgie, Orthopädie/ Unfallchirurgie, Gynäkologie/ Geburtshilfe, Pädiatrie sowie Anästhesie und Intensivmedizin und die Rheumatologische Tagesklinik. Weiterhin sind die Radiologie sowie Urologie und Ophthalmologie mit Belegbetten vertreten. Außerdem ist ein Notarztwagen, der sowohl interdisziplinär als auch extern besetzt wird, am Haus stationiert. Zusätzlich ist an die Klinik ein MVZ angegliedert und bietet eine ambulante Versorgung in den Fachgebieten Dermatologie, Gynäkologie und Allgemeinmedizin an.

 

Die Klinik für Innere Medizin ist mit 95 Planbetten ausgewiesen, zuzüglich einer interdisziplinären Intensivstation und einer Rheumatologischen Tagesklinik mit 10 Plätzen. Das Behandlungsangebot beinhaltet nahezu das komplette Spektrum der Inneren Medizin, während die Kardiologie, Pneumologie und Rheumatologie sowie die zusätzlichen Bereiche Geriatrie und Palliativmedizin die Schwerpunkte bilden. Es herrscht außerdem eine gute Zusammenarbeit mit Ärzten in der Region.

 

 

Gesucht wird ein

Leitender Oberarzt (m/w/d) für Kardiologie

mit Perspektive zum Chefarzt

 

 

Ihr Profil:

 

- Sie sind Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin und verfügen über die Zusatzbezeichnung Kardiologie

- Sie bringen gute Fachkenntnisse im kardiologischen Fachgebiet mit und konnten bereits Erfahrung in einer Führungsposition sammeln

- Sie sind strukturiert, zuverlässig und eigenverantwortlich in Ihrer Arbeitsweise

- Sie überzeugen mit Teamfähigkeit, Engagement und Verantwortungsbewusstsein

- Wertschätzende Umgangsformen gegenüber Patienten (m/w/d) sowie gegenüber Ihren Kollegen (m/w/d) sind für Sie selbstverständlich

 

 

Ihre Vorteile:

 

- Ein vielfältiges, dynamisches und interessantes Arbeitsspektrum in einer gut ausgestatteten Klinik

- Sehr kollegiales und konstruktives Arbeitsklima bei einem zukunftsorientierten Arbeitgeber

- Förderung von Fort- und Weiterbildungen

- Möglichkeit des Aufstiegs zum Chefarztposition

- Unterstützung beim Umzug und der Wohnungssuche

- sämtliche weiterbildenden Schulen vor Ort

- Reizvolle Umgebung mit vielfältigen Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten im Hinterland der Ostsee

 

 

Wenn diese Vakanz Ihr Interesse geweckt hat, freuen wir uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an: karriere@romedico.de

 

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Rainer Offermann unter der Nummer 089 / 5480 169 - 11 gerne zur Verfügung.

 

Die Stelle sagt Ihnen nicht zu? Auf www.romedico.de warten viele weitere Top-Stellenangebote auf Sie, schauen Sie vorbei.

Weitere Stellenanzeigen für Sie: