Unser Auftraggeber ist ein kommunaler Klinikverbund im oberbayerischen Raum. Zum Verbund gehören zwei innovative Kliniken der Grund- und Regelversorgung an verschiedenen Standorten, die ein überdurchschnittliches Leistungsspektrum anbieten und außerdem als Lehrkrankenhäuser fungieren. In der betroffenen Klinik werden die Patienten (m/w/d) in neun medizinischen Abteilungen mit insgesamt 275 Betten umfassend stationär und ambulant betreut.

 

Die Abteilung für Innere Medizin - Kardiologie verfügt neben modernsten Bildgebungsverfahren wie Echokardiographie, TEE und Duplexsonographie über eine IMC/ Intensivstation mit allen diagnostischen und therapeutischen Verfahren. Es werden alle US-Verfahren inklusive TCD angewendet, sowie 1-/ 2-/ 3-Kammer SM/AICD Implantationen mit Nachsorge angeboten. Die Klinik bietet ein Herzkatheterlabor mit 24 Stunden Bereitschaft an, eine Schnittstelle zur tele-stroke-unit ist vorhanden.

 

 

Gesucht wird ein

Oberarzt (m/w/d) für (nichtinvasive) Kardiologie

 

 

Ihr Profil:

 

- Sie sind Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin und verfügen über die Zusatzbezeichnung Kardiologie bzw. stehen kurz vor dem Abschluss

- Sie zeigen Interesse an kardiologischen Aufgaben inklusive Intensivmedizin mit nichtinvasivem Tätigkeitsschwerpunkt

- Sie bringen einen guten diagnostischen Hintergrund bei bildgebenden Verfahren mit und sind sicher im Umgang mit Ultraschalltechniken

- Sie arbeiten selbstständig und zeigen Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung bei der Ausbildung des medizinischen Nachwuchses 

- Teamfähigkeit, Engagement und Patientenorientierung zeichnen Sie aus

 

 

 

Ihre Vorteile:

 

- ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team

- flache Hierarchien und kurze Wege

- interdisziplinäre Zusammenarbeit

- ein umfassendes Personalentwicklungskonzept, das Sie in Ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung unterstützt

- die Möglichkeit einer Altersvorsorge durch Entgeltumwandlung

- eine attraktive Vergütung gemäß TV-Ärzte / VKA inklusive arbeitgeberfinanzierter Zusatzversorgung über die Zusatzversorgungskasse der bayerischen Gemeinden

- eine Arbeitsstelle in einer der attraktivsten Regionen Oberbayerns, nahe der Landeshauptstadt München und vor den Toren der bayerischen Alpen

 

 

Wenn diese Vakanz Ihr Interesse geweckt hat, freuen wir uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an: karriere@romedico.de

 

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Tobias Teuscher unter der Nummer 089 / 5480 169 - 22 gerne zur Verfügung.

 

Die Stelle sagt Ihnen nicht zu? Auf www.romedico.de warten viele weitere Top-Stellenangebote auf Sie, schauen Sie vorbei.

Weitere Stellenanzeigen für Sie: