Unser Auftraggeber sichert als gemeinnützige GmbH an zwei modernen und zukunftsfähigen Klinikstandorten mit über 600 Betten die medizinische Versorgung der umliegenden Bevölkerung. Das akademische Lehrkrankenhaus ist Schwerpunktversorger und beschäftigt rund 1.300 qualifizierte Mitarbeiter (m/w), die jeden Tag aufs Neue in über 40 verschiedenen Fachgebieten engagiert ihre Arbeit im Interesse der Gesundheit verrichten.

 

Gesucht wird für die Etablierung einer Klinik

Chefarzt (m/w) für Neurologie (gerne mit Team)
 

Ihr Profil:

- Sie sind Facharzt (m/w) für Neurologie mit fundierter Erfahrung in der Behandlung, Diagnostik und Therapie neurologischer Krankheitsbilder

- Sie führen eine qualitativ hochwertige und optimale Versorgung der Patienten (m/w) durch

- Sie sind bereit ein kompetentes Team aufzubauen und verfügen hierfür über ausgeprägte Sozialkompetenz

- Sie besitzen soziale und organisatorische Führungsqualitäten, sowie die Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit

- Freundlicher, aufgeschlossener Umgang mit Patienten und Patientinnen und Ihren Kollegen und Kolleginnen zeichnen Sie aus

- Sie können ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein vorweisen

 

Ihre Vorteile:

- Eine anspruchsvolle und interessante Leitungsaufgabe

- Gestaltungsspielraum für neue, innovative Ansätze

- Eine vertrauensvolle Unternehmenskultur, die sich durch ein offenes und konstruktives Miteinander auszeichnet

- Kollegiale und familiäre Arbeitsatmosphäre mit gelebter interdisziplinärer Zusammenarbeit

- Ein attraktiver Arbeitsplatz in einer schönen Region mit vielfältigen Freizeitmöglichkeiten

 

Wenn diese Vakanz Ihr Interesse geweckt hat, freuen wir uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an: karriere@romedico.de

 

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Rainer Offermann unter der Nummer 089 / 5480 169 - 11 gerne zur Verfügung.

 

Die Stelle sagt Ihnen nicht zu? Auf www.romedico.de warten viele weitere Top-Stellenangebote auf Sie, schauen Sie vorbei.

 

Weitere Stellenanzeigen für Sie: