Für unseren Kunden aus der Luft- und Raumfahrt am Standort Donauwörth suchen wir einen Sachbearbeiter Configuration Control (m/w).

 

Tätigkeitsbeschreibung und Aufgaben:

  • Militärische Lebenslaufaktenführung für Hubschrauber (CH53, MK41, MK88A), sowie deren Komponenten gem. der gesetzlichen, kundenseitigen und internen Bestimmungen
  • Ermittlung der Wartungs- und Instandhaltungsmaßnahmen (TA`s, TCI, Inspektionen, zusätzliche Beauftragung) eines Hubschraubers
  • Kenntnisse im "Bundeswehr-Tool SASPF" ("Military CAMO-Tool") bezüglich "klassischer" L-Akten-Tätigkeiten
  • Langjährige Erfahrung in der Bearbeitung von L-Akten-Tätigkeiten
  • Kenntnisse im Umgang mit milit. Vorschriften (z.B. IETPX)
  • IT-Know-how im Bereich des MS-Office und SAP
  • Sicherer Umgang mit Vertretern des öffentlichen Auftraggeber (öAG)
  • Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse
  • Selbstständiges Abwickeln von Verbesserungen und Projekten / Teilprojekten im Rahmen der Aufgabe (L-Akten-Prozesse).

 

Persönliche Anforderungen:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (mind. Berufsausbildung mit langj. Berufserfahrung) oder Techniker / Meister wünschenswert
  • Berufserfahrung in Configuration Management, Luft- und Raumfahrt, technische Dokumentation und/ oder Wartung/Instandsetzung (mind. über 3 Jahre)
  • Qualitätsbewusstsein
  • Analytisches und prozessorientiertes Denken und Handeln
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Hohe Einsatzbereitschaft
  • Besonders sorgfältige und Selbstständige Arbeitsweise
  • Reisebereitschaft und hohe Flexibilität
  • MS-Office mind. detaill. Spezialkenntnisse
  • SAP Kenntnisse mind. detaill. Spezialkenntnisse
  • SASPF- Kenntnisse wünschenswert
  • Deutsch mind. verhandlungssicher
  • Englisch mind. versiert
  • Kenntnisse der militärischen Wartungsverfahren, Abläufe und Dokumentation mind. gute Kenntnisse
  • Qualifizierung Certifying Staff Cat. B1/B2/D wünschenswert (Module, Lizenzen)

 

Unser Angebot:

  • Attraktives Arbeitsumfeld mit guten Perspektiven
  • Langjährige Partnerschaften mit renommierten bundesweit ansässigen Unternehmen 
  • Übernahme Möglichkeiten im Kundenbetrieb
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Mitarbeiter-Events
  • Leistungsgerechte Gehaltskonditionen 
  • Bei Bedarf kostenfreie Arbeitskleidung (UVEX oder Engelbert- und Strauß)
  • Spannendes Arbeitsumfeld mit guten Perspektiven
  • Persönliche Betreuung und qualifizierte Beratung
  • Passende Fortbildungsmaßnahmen im Rahmen Ihrer Tätigkeiten
  • Bis zu 30 Tage Jahresurlaub

 

Ihre Bewerbung:

Haben Sie Interesse an einer vielseitigen und anspruchsvollen Herausforderung? Dann bewerben Sie sich bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bevorzugt über unser „Online bewerben“. Dann können Sie einfach Ihre Kontaktdaten eingeben und Ihren Lebenslauf hochladen. Sie benötigen dafür nur 1 Minute. Gerne können Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen auch per E-Mail an Bewerbung@rwl.de zusenden. Bei Fragen steht Ihnen unser Recruiting Team gerne telefonisch unter 089 24 88 158 - 0 zur Verfügung.

Als Personaldienstleister verarbeitet die RWL GmbH Ihre personenbezogenen Daten für das Bewerbungsverfahren automatisiert und leitet die eingestellten Daten an potentielle Arbeitgeber in der Form eines Bewerberprofils weiter. Mit der Zusendung Ihrer Daten erklären Sie sich damit einverstanden. Nach Beendigung des Bewerbungs-verfahrens werden Ihre Daten nach spätestens 6 Monaten gelöscht. Selbstverständlich können Sie eine frühere Löschung Ihrer Daten veranlassen. Senden Sie uns dazu bitte eine E-Mail an info@rwl.de mit dem Hinweis Löschung Ihrer Daten.

Weitere Stellenanzeigen für Sie: