Wir verbinden Sie und unsere Kunden zu strategischen Allianzen.

Für den Einsatzort Koblenz suchen wir:

Visual Basic .NET-Entwickler (m/w) Schnittstellenmanagement

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung von Prototypen
  • Erarbeitung von Bedienkonzepten und der Bereitstellung von Funktionsbibliotheken
  • Auswahl von geeigneten Steuerelementen, um professionelle Componenten einzubinden
  • Portierung von Projekten (Bspw. VB auf VB.NET) unter Anwendung aktuellster Technologien
  • Release-Tests, Erstellen von Test-Cases
  • 2nd-Level-Support
  • Fehleranalyse

Ihr Profil:

  • Sie haben Ihr Studium der Informatik erfolgreich absolviert oder besitzen einen vergleichbaren Abschluss
  • Sie besitzen Berufserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse im Bereich VB.NET, Visual Studio 2013, SQL, Oracle, WinForms, WebServices
  • Erfahrung in Portierung von VisualStudio6-Projekten nach .NET
  • Sie sind ein Teamplayer, kommunikativ und kundenorientiert

Das bieten wir:

  • Faire Vergütungsstrukturen … sind der Anteil am Unternehmenserfolg
  • Perspektive und Abwechslung… ist unsere Motivation
  • Qualifizierung und Weiterbildung… ist uns ein Bedürfnis
  • Wertschätzung… ist Ausdruck unseres täglichen Umgangs
  • Flexible Arbeitszeiten… ist unser Beitrag zur Work-Life Balance

Werden Sie Teil unseres Teams und senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Vergütungsvorstellungen.

 

 

Als spin-off eines der größten Energieversorgungsunternehmen in Deutschland sind wir im Jahr 2006 gestartet. Bis heute haben wir uns zu einem der erfolgreichsten Lösungsanbieter in den Bereichen der Ingenieurdienstleistung und der Personalberatung entwickelt. Gemeinsam mit unseren zahlreichen Mitarbeitern an diversen Projektstandorten in Deutschland, möchten wir uns nachhaltig weiterentwickeln.

Sind Sie bereit mit uns zu gehen? Dann freuen wir uns auf Sie!


Stellendetails: Referenznummer: 180115020-I
Einsatzort (Umkreis): Koblenz
cofex GmbH Frau Donika Krasniqi Franz-Lenz-Str. 1A
49084 Osnabrück
Tel.: +49 541 181768862
Fax: +49 541 1817688962

donika.krasniqi@cofex.de http://www.cofex.de