Unser Auftraggeber ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung und verfügt über 320 Betten mit den Hauptabteilungen Innere Medizin, Unfallchirurgie, Allgemein-, Viszeral-, und Thoraxchirurgie, Anästhesie, Gynäkologie und Geburtshilfe sowie eine überregionale Schwerpunktklinik für Kinder- und Jugendmedizin.

 

Die Klinik Innere Medizin bestehend aus Medizinischer Klinik I (Kardiologie, Pneumologie, Angiologie, Intensivmedizin mit Stroke Unit) und Medizinischer Klinik II (Gastroenterologie) verfügt über mehr als 80 Betten, eine interdisziplinäre Intensivstation sowie eine geplante IMC. Die Klinik behandelt jährlich rund 4.000 Patienten (m/w).
Das moderne Herzkatheterlabor, das als Hybrid-OP konzipiert ist, wurde 2018 fertiggestellt und bietet sämtliche Koronarprozeduren inklusive IVUS, OCT, FFR, Rotablation, Elektrophysiologie mit Ablation sowie strukturelle Interventionen (LAA, PFO, ASD) an. Desgleichen werden alle kardialen Devices (SM, ICD, CRT, Event-Recorder) in Eigenregie implantiert.

 

 

Gesucht wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Leitung des Herzkatheterlabors ein

Ltd. Oberarzt (m/w) für Kardiologie

 

 

Ihr Profil:

 

- Sie sind engagierter Facharzt (m/w) für Innere Medizin/Kardiologie und können Patienten selbständig im Rahmen einer 24-PCI-Bereitschaft mit akutem Koronarsyndrom interventionell behandeln

- Sie sind versiert im Umgang mit akuten Erkrankungen der gesamten Inneren Medizin

- Sie haben bereits Erfahrung in der Koronarangiographie und PCI gesammelt

- Sie nehmen gerne Führungsaufgaben wahr und sind interessiert das hochmoderne HKL in leitender Position weiterzuentwickeln und zu etablieren

- Sie verfolgen Ihre Aufgaben zielbewusst und lösungsorientiert

- Teamfähigkeit, selbstständiges Arbeiten und Verantwortungsbewusstsein zeichnen Sie aus

- Wertschätzende Umgangsformen gegenüber Patienten (m/w) sowie gegenüber Ihren Kollegen (m/w) sind für Sie selbstverständlich

- Sie können sich mit den Zielen eines christlichen Krankenhausträgers identifizieren

                                                                                                                                                      

 

Ihre Vorteile:

 

- Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit als Leiter (m/w) des Herzkatheterlabors

- Angenehmes und kollegiales Arbeits- und Betriebsklima

- Ein hochmoderner Arbeitsplatz mit einem neugebauten HKL, das als Hybrid-OP konzipiert ist

- Hervorragende Weiterbildungsmöglichkeiten mit Übernahme von Weiterbildungskosten

- Möglichkeit die Zusatz-Weiterbildung Notfallmedizin zu erwerben und im Rahmen einer Nebentätigkeitserlaubnis am Notarztdienst teilzunehmen

- Eine Vergütung in Anlehnung an TV-Ärzte/VKA

- Eine attraktive betriebliche Altersversorgung

- Großzügige Unterstützung bei Umzug und Wohnungssuche

- Eine moderne, wirtschaftlich solide arbeitende Klinik im Herzen Bayerns, mit gutem Anschluss an die Städte Nürnberg, Ingolstadt und München. Zudem bietet der Standort ein reichhaltiges Kulturangebot und einen hohen Wohn- und Freizeitwert in landschaftlich reizvoller Umgebung.

 

Wenn diese Vakanz Ihr Interesse geweckt hat, freuen wir uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an: karriere@romedico.de

 

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Tobias Teuscher unter der Nummer 089 / 5480 169 - 22 gerne zur Verfügung.

 

Die Stelle sagt Ihnen nicht zu? Auf www.romedico.de warten viele weitere Top-Stellenangebote auf Sie, schauen Sie vorbei.

Weitere Stellenanzeigen für Sie: